© Stefan Puchner

Die Polizei in Unterfranken warnt aktuell vor einer neuen Betrugsmasche per Email.

Dabei landen vermeintliche Mails von Apple im Posteingang, es geht angeblich um die Stornierung eines Einkaufs im Apple-Store. Dazu soll der Empfänger seine Zugangsdaten eingeben, außerdem einen Ausweis oder eine Kreditkarte in die Webcam halten. Tatsächlich kommen die Betrüger so an sensible Daten ihrer Opfer, die sind dann nutzen. Die Polizei rät, bei solchen Mails extrem misstrauisch zu sein und Absender sowie Inhalt in Ruhe und sorgfältig zu prüfen.