Die Innenstadt-Mensa der Uni Bamberg wird teurer, als angenommen.

Die Kosten erhöhen sich um fas 1,3 Millionen Euro. Die Kosten belaufen sich damit auf 11,25 Millionen Euro. „Die Löhne und Materialpreise für die Bauleistungen sind deutlich gestiegen“, erklärt die Kanzlerin der Uni Dagmar Steuer-Flieser. Auch der Zeitplan verschiebt sich. Nach einem Testbetrieb soll die Mensa voraussichtlich im Februar 2020 öffnen.