© CSU Strullendorf

Die Gaststätte Lammbräu in Strullendorf soll bleiben

Die Gemeinde Strullendorf kauft das ehemalige Gasthaus Lammbräu auf Initiative der CSU Strullendorf hin, heißt es in einer aktuellen Mitteilung des Ortsverbandes der Partei. Philipp Spörlein, Vorsitzender der CSU-Fraktion im Gemeinderat, warum ist Ihnen das Lammbräu so wichtig?

Die Sanierung des Lammbräu soll der Auftakt sein für die Neugestaltung der Ortsmitte, so Spörlein weiter. Der Lammbräu wurde 1814 eröffnet. Seit 2020 ist er geschlossen.