Die Baustelle in der Sutte und Maternstraße in Bamberg wird schneller fertig als gedacht.

Bereits im Dezember – und damit zwei Jahre früher als gedacht – sollen die Bauarbeiten hier abgeschlossen sein. Wie die Stadt Bamberg auf Radio Bamberg Nachfrage bestätigt hat, ist die nächste Baustelle allerdings schon in Planung – dann folgt der zweite Bauabschnitt: Also vom Torschuster in Richtung Michelsberg. Dieser Abschnitt soll allerdings frühestens Mitte 2021 starten. Für die Verkehrsführung oder andere organisatorischen Punkte hat die Stadt derzeit noch keine Pläne. Fest steht: Die Baustelle wird an dieser Stelle nach Schätzungen genauso lange dauern wie in der Sutte und in der Maternstraße