Die Alte Seilerei in Bamberg könnte bald ihren Besitzer wechseln

Wie der Fränkische Tag aktuell berichtet, plant der Verein Chapeau Claque den Verkauf. Grund seien finanzielle Schwierigkeiten der Organisation. So hätten sie durch den Betrieb der Seilerei mit einem jährlichen Defizit von rund 70 Tausend Euro zu kämpfen. Die Stadt Bamberg hat in den letzten Jahren immer wieder Theatergruppen bezuschusst, die in der Alten Seilerei auftraten, bei der Suche nach neuen Räumen wolle sie Chapeau Claque nun tatkräftig unterstützen.