© FC Eintracht Bamberg

Die 16-jährige Emma Kusch steht vor einer Nominierung in die deutsche Fußball Nationalmannschaft der U17-Juniorinnen.

Neben Spielerinnen von Bayern München und der TSG Hoffenheim wurde die gebürtige Bambergerin von Nationaltrainerin Sabine Loderer für den Lehrgang der U17-Juniorinnen in knapp zwei Wochen nominiert. Emma Kusch schnürt seit ihrem elften Lebensjahr die Fußballschuhe für den FC Eintracht Bamberg und durchlief im Leistungsbereich der Blau/Violett/Weißen bislang alle Nachwuchsmannschaften.