© News5/Höfig

Der Winter ist zurück – Behinderungen auf den Straßen in der Region

Und da ist er wieder – der Winter! Und er sorgt für Probleme auf den Straßen in der Region Bamberg/Forchheim. Wegen Schneeglätte stellen sich Autos, Lastwagen oder Busse quer oder sind an Steigungen hängengeblieben, etwa im Bamberger Stadtteil Gaustadt am Friedhof oder im Landkreis Bamberg auf der B279 im Bereich Maroldsweisach. Auf Nachfrage von Radio Bamberg heißt es von der Polizei, bei den Unfällen bisher sei es bei Blechschäden geblieben – verletzt wurde niemand. Die Räum- und Streufahrzeuge sind im Dauereinsatz. Wegen der Glättegefahr gilt noch für die nächsten Stunden eine Warnung des Deutschen Wetterdienstes.