Der Leichnam der getöteten Studentin Sophia L. ist jetzt für die Bestattung freigeben worden

Das hat die Polizei Oberfranken bekannt gegeben. Die Ermittlungen laufen nach wie vor auf Hochtouren. Die 28-Jährige wurde tot in Spanien gefunden – es wird aber vermutet, dass sie in Oberfranken getötet wurde. Sophia L war Mitte Juni von Leipzig aus in Richtung Nürnberg getrampted. Der LKW-Fahrer, der sie mitgenommen hat, ist dringend tatverdächtig die Frau getötet zu haben. Er sitzt in Spanien in Haft.