© dpa

Der Fränkische-Schweiz-Marathon findet wieder statt

Nach zwei Jahren Corona-Pause findet wieder der Fränkische Schweiz-Marathon in diesem Jahr statt. Am 3. und 4. September können Teilnehmer entweder an dem klassischen Marathon mit rund 42 Kilometern oder an dem Halbmarathon teilnehmen.

Marion Rossa-Schuster, Kulturreferentin des Landkreises Forchheim im Radio Bamberg Interview:

Während des Marathons wird erstmals das Rahmenprogramm „Markt der Naturparkhöfe“ rund um das Naturparkinfozentrum im alten Bahnhof in Muggendorf veranstaltet. Die vergünstigte Anmeldung für den Marathon geht noch bis morgen (31.07.). Die normale Anmeldefrist geht bis Ende August.