© Stefan Sauer

Der Forchheimer FDP-Landtagsabgeordnete Sebastian Körber macht sich stark für Bayerns Polizisten.

Anlass ist die Qualität der Dienstkleidung, die laut einer Mitteilung Körbers auch nach der Umstellung von grün auf blau nicht die beste ist. Gleichzeitig unterstützt er eine Forderung der deutschen Polizeigewerkschaft nach einem eigenen Polizei-Logistikzentrum Bayern. Eine passende Fläche gäbe es laut Körber zum Beispiel auf dem Bamberger Konversionsgelände. Körber will sich in dieser Sache jetzt direkt an Innenminister Joachim Herrmann wenden.