© Holger Hollemann

Der Ernst des Lebens kann beginnen!

Und zwar für rund 650 junge Menschen, die ihre zweieinhalbjährige Ausbildung bei der Bundespolizei Bamberg abgeschlossen haben. Sie werden am Vormittag in der Brose Arena zu Polizeimeisterinnen und Polizeimeistern ernannt. Mit dabei sind auch zahlreiche Ehrengäste aus Lokal- und Bundespolitik und rund 2500 Angehörige. Ab dem 1. März werden die frischgebackenen Absolventen dann deutschlandweit in den Dienststellen der Bundespolizei eingesetzt.