Der Countdown für den diesjährigen Ausbildungsstart läuft.

Ab dem 1. September beginnen viele junge Menschen in Bamberg-Forchheim ihre Ausbildung. Die Industrie- und Handelskammer Oberfranken meldet, dass viele Plätze schon besetzt sind, allerdings suchen einige Betriebe noch weitere Lehrlinge. Während die Ausbildungsplätze für Büro- oder Industriekaufmann sehr beliebt sind, haben vor allem die Gastronomie und der Einzelhandel Probleme Nachwuchs zu finden. Laut IHK sind in ganz Oberfranken noch über 3.000 Ausbildungsstellen frei.