© Uwe Anspach

Der Bund erweitert die Sprachförderung für Kinder in Bamberg.

Die Kindertagesstätte St. Franziskus und der Katholische Kindergarten St. Gisela wurden in das Programm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ aufgenommen. „Frühe Förderung ist entscheidend“, erklärt dazu der CSU-Bundestagsabgeordnete Thomas Silberhorn in einer aktuellen Mitteilung. „In der sprachlichen Entwicklung dürfen Kinder nicht den Anschluss verlieren.“ Deshalb gibt es auch Geld vom Bund: für die Fachberatung und für zusätzliche Teilzeitstellen für Fachkräfte. „Etwa 45.000 Euro sind für eine Einrichtung zur Kinderbetreuung viel Geld. Die Angebote für den Spracherwerb und die Sprachentwicklung können damit spürbar erweitert werden.“, so Silberhorn weiter.