Das Amtsgericht Forchheim hat einen 47-jährigen Mann zu elf Monaten Haft auf Bewährung verurteilt.

Außerdem muss er 500 Euro an den Verein „Brückla“ in Forchheim zahlen. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass der Verurteilte an seinem Arbeitsplatz einen 48-jährigen mit einer Metallstange niedergeschlagen hat. Vorausgegangen war laut FT von heute ein heftiger Streit samt Rangelei.