© Landkreis Bamberg

CSU-Forchheim: In jedem Forchheimer Stadtteil soll es mindestens einen Wertstoffhof geben.

So lautet eine aktuelle Forderung der Forchheimer CSU. Seit geraumer würden die Bürger über das Thema Wertstoffhöfe klagen. Dabei gehe es nicht nur um die Verfügbarkeit der Höfe, sondern auch darum, dass die gängigsten Wertstoffe auch tatsächlich abgegeben werden können, so die Stadtratsfraktion. Außerdem müsse die kostenlose Abgabe von Grüngut auf jedem der Wertstoffhöfe weiter gewährleistet sein, heißt es in der Forderung der CSU an die Stadtspitze.