© Marijan Murat

Corona-Regeln im Landkreis Bamberg werden gelockert

Auch im Landkreis Bamberg werden ab Donnerstag (14.10.) die Corona-Maßnahmen gelockert. Denn: Der Landkreis hat bereits den dritten Tag in Folge die 7-Tages-Inzidenz von 35 unterschritten. Somit muss die 3G-Regel in Innenräumen nicht mehr angewandt werden, so das Landratsamt Bamberg in einer aktuellen Mitteilung. Unter anderem im Fitnessstudio, im Theater und auch im Kino müssen also keine Geimpften- und Genesenen-Nachweise oder negative Testergebnisse vorgelegt werden. Jedes Unternehmen oder jede Einrichtung kann allerdings individuelle Regeln geltend machen. Unabhängig von der Inzidenz ist der Zugang zu Alten- und Pflegeheimen, Schulen und Diskotheken weiterhin nur für Genesene, Geimpfte oder Getestete möglich, heißt es aus dem Landratsamt.