Comeback der Maskenpflicht? Sie ist Teil des neuen Corona-Schutzkonzeptes., © Daniel Karmann/dpa

Corona Maßnahmen für Herbst und Winter: geteiltes Echo aus der Region

Der Entwurf der Bundesregierung für ein neues Infektionsschutzgesetz stößt auch in der Region Bamberg-Forchheim auf geteiltes Echo. Dass das Konzept keine pauschalen Schließungen von Schulen vorsieht, wurde etwa von Ärzten und Lehrervertretern begrüßt. Ebenso von Forchheims Landrat Hermann Ulm – er sagt im Radio Bamberg Interview:

Wie viele andere Politiker und Experten kritisiert Ulm aber auch

dass einige vorgeschlagene Maßnahmen nicht alltagstauglich sind. Hier müsse es noch klare und konkrete Regelungen geben.