© Michael Kappeler

Corona-Fälle und Inzidenzwerte in der Region Bamberg-Forchheim wieder angestiegen

Die Zahl der Corona-Fälle geht auch in der Region Bamberg-Forchheim weiter nach oben. In Stadt und Landkreis Bamberg sind es gerade 273 aktive Fälle. In Stadt und Landkreis Forchheim 248. Das melden die jeweiligen Landratsämter. Und auch die vor allem für den Handel wichtigen Inzidenzwerte sind laut RKI gestiegen. Wie schon die Stadt Bamberg liegt jetzt auch der Landkreis Bamberg über der Marke von 50. Die Region Forchheim kommt heute sogar auf einen Wert knapp über 100. Für eine Verschärfung der geltenden Regeln müssen die Werte allerdings drei Tage am Stück die Marke von 50 beziehungsweise 100 überschreiten. Und sowohl im Landkreis Bamberg, als auch im Bereich Forchheim ist es heute erst Tag 1 über der jeweils entscheidenden Marke.