© Jens Büttner

Corona-Abstrichstelle in Scheßlitz im Landkreis Bamberg über Ostern geschlossen.

 

Die Corona-Abstrichstelle in Scheßlitz im Landkreis Bamberg ist über Ostern geschlossen.  Wie das Landratsamt Bamberg aktuell mitteilt finden deshalb über Ostern keine „Wunsch-Abstriche“ und keine Corona-Schnelltests statt. Ab Dienstag  ist das wieder der Fall. Die Abstrichstelle an der Galgenfuhr in Bamberg bietet keine PCR-Tests, keine Flugreisen PCR-Tests aber dafür Schnelltests an

 

Presseinfo aus dem Bamberger Landratsamt:

 

Abstrichstelle in Scheßlitz über Ostern geschlossen

 

 

 

Über die Osterfeiertage von Karfreitag, 2. April, bis einschließlich Ostermontag, 5. April, bleibt die Abstrichstelle in Scheßlitz geschlossen. Während der Osterfeiertage finden also keine „Wunsch-Abstriche“ und keine  Corona-Schnelltests statt. Ab Dienstag, 6. April, werden wieder die folgenden Öffnungszeiten angeboten:

 

Abstrichstelle in Scheßlitz

(Oberend 32, ehemaliges Nettogebäude, linker Eingang)
Montag bis Donnerstag, 9:00 – 13:00 Uhr
Freitag, 9:00 – 12:30 Uhr

 

Alternativ finden Sie auf unserer interaktiven Landkreiskarte, die täglich aktualisiert wird,  alle Corona-Schnellteststellen im Landkreis Bamberg: https://www.vianovis.net/lkr-bamberg/

 

Die Öffnungszeiten der Teststellen in den Gemeinden über die Osterfeiertage finden Sie auf der Homepage der jeweiligen Gemeinde.

 

Die Abstrichstelle in Bamberg bietet über die Osterfeiertage folgende Öffnungszeiten an:

 

Abstrichstelle Galgenfuhr

Am Sendelbach 15

96050 Bamberg

 

  • Servicezeiten PCR-Tests: keine PCR-Tests über die Osterfeiertage
  • Servicezeiten Schnelltests: Mo-So, 15-19 Uhr, 2.4. bis 5.4., 15-19 Uhr
  • keine Flugreisen-PCR-Tests