© Pexels/Pixabay

Busumleitungen in Forchheim

Wegen einer Bauzeitverschiebung wird die Äußere Nürnberger Straße in Forchheim nunmehr vom 11. bis 18.10.2019 voll gesperrt, sodass die Haltestellen Ruhalmstr., Kolpingsplatz und Friedrich-Ludwig-Jahn-Str. von allen Buslinien nicht bedient werden können. Ersatzweise wird die Haltestelle Am Streckerplatz angefahren.

 

Umleitung Buslinie 261 – Forchheim Nord

 

Aufgrund von Straßenbauarbeiten im Zeitraum vom 14. bis 25. Oktober 2019 verkehrt die Buslinie 261 in Forchheim Nord auf einem anderen Linienweg.

 

Die Haltestellen Kaiser-Heinrich-Str., Verklärung Christi und Untere Kellerstr. können nicht bedient werden. Fahrgäste werden gebeten auf die Haltestellen Ohmstr. und Adalbert-Stifter-Str. auszuweichen. Zudem wird eine Ersatzhaltestelle an der Bamberger Straße Höhe Hausnummer 71 stadteinwärts (gegenüber Einmündung „Von-Ketteler-Straße“ beim „Auto Thurn“ eingerichtet). Der Bus fährt die Haltestelle zu den Fahrplanzeiten der Haltestelle Bammersdorfer Str. an.

Quelle: Landratsamt Forchheim