Brückenerneuerung in Baunach: neue Umleitung für Schwerlastverkehr

Seit Anfang der Woche läuft die Teilerneuerung der Brücke über die Lauter in Baunach im Kreis Bamberg. Die damit verbundenen Straßensperrungen und Umleitungen haben zu Anfang laut Bürgermeister Roppelt für ein Verkehrschaos gesorgt. Vor allem LkW Fahrer hatten auf der innerörtlichen Umleitungsstrecke Hauswände und sogar eine Ampel, die den Schulweg sichert, angefahren. Jetzt teilt das Staatliche Bauamt Bamberg, dass für die Baumaßnahme verantwortlich ist, mit: bis zum Ende der Vollsperrung der B279 in Baunach im Oktober muss der Schwerlastverkehr draußen bleiben. Der LKW-Verkehr wird großräumig über die A 73, A 70 und B4 und umgekehrt umgeleitet. Diese Maßnahme soll die derzeitige Situation insbesondere für die Schulkinder entschärfen und vor allem sicher gestalten.