© Brose Bamberg

Brose Bamberg ist heute  im Halbfinale der Qualifikation zur Basketball Champions League gefordert

Das Spiel läuft in Lissabon, Gegner ist das Team von Budivelnyk Kyiv – für das erste Pflichtmatch der Saison haben sich die Jungs von Brose Bamberg viel vorgenommen. Spieler Patrick Heckmann mit der Erfolgsformel:

Los geht´s heute in Lissabon um 19 Uhr. Sollte sich Brose Bamberg für das Finale qualifizieren, so findet dieses am Sonntag um 18 Uhr statt. Der potenzielle Gegner dort wird im zweiten Halbfinale zwischen Keravnos aus Zypern und Ausrichter Benfica Lissabon ermittelt.