© Swen Pförtner/dpa

Brose Bamberg Headcoach Roijakkers soll Frau in Bamberg als Nazi bezeichnet und aufs Übelste beschimpft haben

Schwere Vorwürfe gegen den Headcoach von Brose Bamberg, Johann Roijakkers. Nach Radio Bamberg Informationen soll der 40-Jährige an einem Parkhaus in Bamberg eine Frau als Nazi beschimpft und aufs Übelste beleidigt haben. Radio Bamberg Hörer und Basketball-Fan Martin Frank hat die Situation mitbekommen: Was ist denn da genau vorgefallen?

Mittlerweile wurde der Vorfall gegenüber Radio Bamberg mehrfach von Zeugen und im Detail bestätigt. Auch Brose Bamberg ist bereits informiert. Es laufen Krisengespräche, heißt es auf Nachfrage. Ein offizielles Statement zu den Vorwürfen gegen Johann Roijakkers het der Verein bislang aber noch nicht abgegeben.

(Bild: Archiv)