© Klaus-Dietmar Gabbert

Blutige Nase bei Schlägerei an Forchheimer Schule

Zu einer Körperverletzung unter Jugendlichen ist es am späten Freitagabend bei der Martinsschule in Forchheim gekommen. Einer der Jugendlichen musste mit stark blutender Nase vom Rettungsdienst versorgt werden. Der Täter konnte schnell ermittelt werden, ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Körperverletzung.