© dpa

Bevölkerungszuwachs statt Rückgang für Bamberg und Forchheim

Wie sieht unsere Bevölkerung eigentlich im Jahr 2040 aus? Das hat das bayerische Landesamt für Statistik jetzt vorausberechnet. Heute hat Bayerns Innenminister Herrmann die aktuellen Berechnungen für die einzelnen Regierungsbezirke vorgestellt. Für Oberfranken wurde ein Bevölkerungsrückgang von 3,2 Prozent erwartet auf 1,02 Millionen Menschen. Das gilt allerdings nicht für unsere Region:

Das Durchschnittsalter wird in Oberfranken bis 2040 um etwa 1,7 Jahre auf 47,4 Jahre ansteigen.