© Hauke-Christian Dittrich

Betrunkener mit geklautem Führerschein angehalten

Bessenbach (dpa/lby) – Betrunken, mit gestohlenem Führerschein und einem unterschlagenen Auto ist ein Mann in Bessenbach (Landkreis Aschaffenburg) Ermittlern aus dem Verkehr gezogen worden. Der 31-Jährige sei zunächst wegen seiner aggressiven Fahrweise auf der Autobahn 3 kontrolliert worden, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Bei der Kontrolle am Vortag habe sich aber der Führerschein des Mannes als gestohlen erwiesen. Auch das Auto gehörte ihm demnach nicht und war zur Fahndung ausgeschrieben. Ein Alkoholtest ergab laut Polizeibericht 2,2 Promille, im Auto war zudem eine gestohlene Geldbörse samt Ausweis. Der Mann wurde vorläufig festgenommen.