© Carsten Rehder

Betrunkener Lasterfahrer im Landkreis Forchheim unterwegs

Mit knapp drei Promille Alkohol im Atem ist ein Lkw-Fahrer  nahe Eggolsheim im Landkreis Forchheim von der Polizei aufgegriffen worden. Zuvor habe eine Zeugin beobachtet, wie der 50-JährigeSchlangenlinien gefahren sei, teilte die Polizei heute mit. Die Beamten behielten auf Anordnung der Staatsanwaltschaft  den Führerschein des Mannes ein.