Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens., © David Inderlied/dpa/Symbolbild

Betrüger erbeuten Geld und Schmuck von Seniorin

Trickbetrüger haben von einer Seniorin aus Oberbayern Bargeld und Schmuck im Wert von etwa 100.000 Euro erbeutet. In einem Telefonat hatten sich die Täter als Polizeibeamter, Staatsanwalt und Rechtsanwalt ausgegeben, wie die Polizei am Montag mitteilte. Sie erzählten der 83 Jahre alten Frau demnach am Freitag, ihre Tochter habe einen tödlichen Verkehrsunfall verursacht und müsse nun eine sechsstellige Kaution hinterlegen, um einer Haftstrafe zu entgehen. «Völlig schockiert» habe die Seniorin aus dem Landkreis Rosenheim dann Bargeld und Schmuck zusammengesucht und schließlich einem unbekannten Abholer vor ihrem Haus übergeben, hieß es weiter. Noch am selben Tag meldete sie den Fall der Polizei.