Bei einem Unfall gestern Nachmittag am Tiefenellerner Berg im Landkreis Bamberg hat sich ein Motorradfahrer leicht verletzt.

In einer Linkskurve fuhr ein 83-jähriger Autofahrer rückwärts, um zu wenden. Der 52-jährige Motorradfahrer bremste und konnte so den Zusammenstoß verhindern. Dabei stürzte der 52-Jährige allerdings und zog sich leichte Verletzungen zu. Es entstand ein Schaden in Höhe von 1 500 Euro am Zweirad.