© Bayrischer Landtag

Bayrische Verfassungsmedaille geht unter anderem nach Bamberg

Der Bayerische Landtag zeichnet heuer 43 verdiente Persönlichkeiten mit der Bayerischen Verfassungsmedaille aus. Wenn Landtagspräsidentin Ilse Aigner Bayerns seltensten Orden am kommenden Freitag in München verleiht, ist auch eine Bambergerin unter den Geehrten. Mitra Sharifi-Neystanak ist Dozentin an der Bamberger Uni und stellvertretende Vorsitzende des Migranten- und Integrationsbeirats. Sie bekommt die Verfassungsmedaille in Silber. Mit der Auszeichnung werden Bürger geehrt, die sich aktiv für die Werte der Bayerischen Verfassung engagieren.