© Fabian Sommer

Bayreuther Coronaexperte rät vor Kinderimpfungen ab.

Steigende Coronawerte im Raum Bamberg – deshalb heißt es heute ab Klasse 5 für alle Schüler und Lehrer: Maske tragen am Unterrichtsplatz. Viele Eltern in der Region Bamberg-Forchheim treibt deshalb derzeit eine Frage um:

Sollten auch Kinder gegen Corona geimpft werden? Die Ständige Impfkommission  empfiehlt das zum jetzigen Stand nur für Kinder mit Vorerkrankungen. Prof. Dr. Eckhard Nagel, der Corona-Experte der Uni Bayreuth, teilt diese Einschätzung im Radio Bamberg Interview.

Nagel rät außerdem Schwangeren davon ab, sich impfen zu lassen. Man wisse nicht, wie der Impfstoff auf Neugeborene wirkt.

 

 

Hier die aktuellen Coronawerte des Robert Koch Instituts:

RKI COVID-19 Germany (arcgis.com)