© Lukas Schulze

Bayreuther Basketballer holen US-Amerikaner Walker

Bayreuth (dpa/lby) – Basketball-Bundesligist medi Bayreuth hat den US-Amerikaner David Walker verpflichtet. Der 26-Jährige wird als Aufbau- oder Flügelspieler eingesetzt und kommt vom spanischen Erstligisten MoraBanc Andorra. Wie die Bayreuther mitteilten, ist Walker als Ersatz für Nate Linhart eingeplant, der in den USA bleiben will.

«Wie so oft im Leben erweisen sich Rückschläge aber auch häufig als Chancen, und mit der Verpflichtung von David Walker hatten wir nun die Gelegenheit einen Spieler zu holen, der seit Jahren auf meinem Wunschzettel ganz oben steht», erläuterte Trainer Raoul Korner. «David ist ein athletischer, vielseitiger, spielintelligenter Guard im Körper eines Flügels, der im College vorwiegend auf der 1 gespielt hat, während er in Spanien durchweg als Flügelspieler eingesetzt wurde.»