© Marcel Kusch

Bayerns Ministerpräsident Söder bietet Hilfe für Wiederaufbau von Notre Dame an – auch aus Bamberg

Hilfe bei Wiederaufbau der Pariser Kathedrale Notre Dame könnte auch aus Bayern und Bamberg kommen. Bayerns Ministerpräsident Söder hat in einem Brief an die französische Botschafterin die Expertise der drei staatlichen Dombauhütten ins Regensburg, Passau und eben in Bamberg zur Verfügung gestellt. Hier werde die mittelalterliche Steinmetz-Tradition bis heute gepflegt. Außerdem verwies Söder unter anderem auf den Lehrstuhl für Denkmalpflege/Heritage Science an der Bamberger Otto-Friedrich-Universität. Dort werde zu Baugeschichte, zu neuesten Sanierungstechnologien und zur Restaurierung geforscht. Außerdem verfüge die Bamberger Uni über digitale Modelle von Notre Dame in Paris, so Söder weiter.