Ein Basketball landet im Korb., © Andreas Gora/dpa/Symbolbild

Bayern-Basketballer gewinnen Spiel gegen Baskonia

Die Basketballer des FC Bayern München haben gegen das Überraschungsteam Baskonia Vitoria-Gasteiz einen wichtigen Sieg in der Euroleague eingefahren. Der Tabellendritte der Bundesliga bezwang den Club aus Spanien am Dienstagabend 92:79 (52:44). Bester Werfer der Bayern war Cassius Winston mit 17 Punkten.

Die Spanier spielen bisher eine überragende Saison und mischen im Vergleich zum FCB oben in der Tabelle des europäischen Wettbewerbs mit. Die Mannschaft von Trainer Andrea Trinchieri zeigte aber ein tolles Spiel und konnte jedes Viertel für sich entscheiden. Am Mittwoch reisen die Münchner nach Istanbul zum nächsten Spiel bei Titelkandidat Fenerbahce (Donnerstag, 18.45 Uhr).