Baumpflege- und Fällarbeiten ab morgen auf dem Bamberger Hauptfriedhof

Der Grund: auf dem Gelände befinden sich laut dem Garten- und Friedhofsamt schwer geschädigte, absterbende oder bereits abgestorbene Bäume. Um die Sicherheit der Friedhofsbesucher zu wahren, führt kein Weg an der Fällung dieser Bäume vorbei. Für die Arbeiten ist der Friedhof abschnittsweise immer wieder kurzzeitig gesperrt.