© Peter Kneffel

Bambergs Erzbischof Ludwig Schick bezieht Stellung zu Rücktrittsgesuch von Kardinal Reinhard Marx.

Paukenschlag über München hinaus! Kardinal Reinhard Marx hat gestern Papst Franziskus überraschend seinen Rücktritt angeboten. In einem Brief betont der ehemalige Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz: Er wolle Mitverantwortung für die Missbrauchsfälle durch Priester tragen – und ein Zeichen Richtung Reformen in der Kirche geben. Ob das noch weitere Auswirkungen haben wird?!  Dazu Bambergs Erzbischof Ludwig Schick im Radio Bamberg Interview:

…und da müsse jetzt jeder sehen, wie er das für sich sieht und entsprechend entscheiden, so Schick weiter.

© Erzbistum Bamberg