© Nicolas Armer

Bamberger Erzbischof Schick: Wiederaufbau von Notre Dame „Herzensanliegen“ – aber andere Probleme dürfen nicht in Vergessenheit geraten

Der Bamberger Erzbischof Ludwig Schick hat den Wiederaufbau von Notre-Dame in Paris auf Twitter – von seiner Seite her – als ein Herzensanliegen bezeichnet: Zugleich kommen von ihm aber auch nachdenkliche Töne. Man dürfe dabei allerdings nicht die Menschen und die abgebrannten Wohn- und Krankenhäuser in Aleppo, Mossul, Palästina, Nigeria, Jemen vergessen, schrieb Schick heute auf dem Kurznachrichtendienst. Als Vorsitzender der Kommission Weltkirche der Deutschen Bischofskonferenz war Schick erst jüngst mit einer Delegation in Syrien. Das Land – so sein Fazit – bleibe gesellschaftlich zersplittert.