Bamberger Elternbefragung startet bald

Ab Anfang Mai können Eltern im Rahmen der „Bamberger Elternbefragung“ wieder mit ihren Wünschen, Anregungen oder Kritikpunkten zur Qualitätssicherung der Kinderbetreuung in der Stadt Bamberg beitragen. Die anonyme Befragung wurde in diesem Jahr grundlegend überarbeitet und findet vom 2. bis 15. Mai statt. Die Ergebnisse der Befragung helfen den Kindertageseinrichtungen bei der Weiterentwicklung ihres Betreuungsangebots, schreibt die Stadt in einer aktuellen Mitteilung. Die Teilnahme ist online unter www.bamberg-gestalten.de oder alternativ im Papierformat möglich. Ein individueller und einmalig verwendbarer Zugangsschlüssel sichert den Teilnehmenden ihre Anonymität. Eltern erhalten diesen Zugangsschlüssel ebenfalls in der Betreuungseinrichtung ihres Kindes.