© Lukas Schulze

Bamberg setzt weiter auf Schmidt: Hickman fehlt weiterhin

Bamberg (dpa) – Brose Bamberg baut bis zum Ende der Saison auf Daniel Schmidt. Der neunmalige deutsche Basketball-Meister hatte den 28 Jahre alten Aufbauspieler Anfang September aus Gotha zurückgeholt, um auf den verletzungsbedingten Ausfall von William McDowell-White zu reagieren. Wie die Bamberger am Montag mitteilten, wird eine bis zum 31. Oktober gültige Kündigungsoption nicht genutzt. Schmidt habe gezeigt, «dass er uns auf der Point-Guard-Position weiterhelfen kann», sagte Sportdirektor Ginas Rutkauskas.

Aufbauspieler Ricky Hickman wird den Bambergern nach seiner Fuß-Operation Ende Juli noch mindestens vier Wochen fehlen. Der 33 Jahre alte Aufbauspieler hat in der vergangenen Woche medizinische, physiotherapeutische und sportliche Checks durchlaufen. Hickman absolviert weitere Rehabilitations- und Aufbaumaßnahmen.