Bamberg: Richtfest in der KulturGärtnerei

In der Bamberger Gärtnerstadt klirrten heute die Sektgläser. Das Projekt „KulturGärtnerei“ konnte Richtfest feiern. Im Gebäude der ehemaligen Gärtnerei Rost in der Färbergasse entsteht ein Ort für spannende Veranstaltungen, nette Zusammentreffen und Raum für eigenen Ideen. OB Andreas Starke erzählt im Radio Bamberg Interview wie es hier nun weiter geht.

Und das sagte Bürgermeister Christian Lange:

Die Stadt, die Interessengemeinschaft Aktive Mitte und die Stadtbau GmbH wollen mit der „KulturGärtnerei“ die Kultur in der Welterbestadt und die Interessen der Bürger des Stadtteils stärken.