© Friso Gentsch

Bamberg: Polizei sucht nach schwerem Unfall auf dem Berliner Ring dringend Zeugen

Nach einem heftigen Unfall am frühen Sonntagmorgen vor einer Woche (28.10.) auf dem Berliner Ring in Bamberg sucht die Polizei nach Zeugen. Wie berichtet, hatten sich vier junge Männer bei dem Unfall schwer verletzt. Gegen 4 Uhr am 28. Oktober war es auf dem Berliner Ring auf Höhe Zeppelinstraße zu dem Unfall gekommen. Ein 21-Jähriger war mit seinem Wagen in Richtung Hallstadt unterwegs und fuhr bei Rot über die Kreuzung. Dort stieß er dann mit dem Wagen eines anderen jungen Manns zusammen, der von der Zeppelinstraße kam. In diesem Auto saßen noch zwei Mitfahrer. Alle beteiligten verletzten sich schwer und kamen ins Krankenhaus. Der Unfallverursacher war betrunken. Die Polizei in Bamberg sucht jetzt dringend nach Zeugen, die Hinweise zum Unfall und zu der vorausgegangenen Situation geben können.

Die Polizeiinspektion Bamberg-Stadt sucht nun dringend Zeugen, die Hinweise zum Unfallgeschehen sowie der vorausgegangenen Situation auf dem Berliner Ring geben können. Hinweise werden unter Tel. 0951/9129-210 entgegengenommen.