Bamberg kämpft um seine Hebammen

Die Hebammenausbildung am Klinikum Bamberg genießt einen sehr guten Ruf und steht in einer fast 250 Jahre alten Tradition. Doch der Standort ist in Gefahr, denn 2020 greifen die neuen EU-Bestimmungen zur Hebammenausbildung und die schreiben ein Studium vor. SPD Stadtrat Felix Holland setzt sich deshalb für den Erhalt des Standorts ein. Er erhält laut einer aktuellen Mitteilung der Genossen Unterstützung von der Landtagsabgeordneten Inge Aures. Sie erklärt: Eine Kooperation mit der Universität Bamberg würde eine Möglichkeit bieten, um den Ausbildungsstandort Bamberg zu erhalten.