© Tourismus Bamberg Andreas Hub

Bamberg grüßt die globale Welterbe-Familie!

Am Solidaritätstag der Welterbestädte, der jährlich am 8. September stattfindet, wird die Gründung der Organisation der Welterbestädte gefeiert. Bamberg leistet dieses Jahr einen digitalen Beitrag zum Solidaritätstag. Dafür filmte das Zentrum Welterbe Bamberg Grußbotschaften an Welterbestätten, die 2020 ein rundes Jubiläum feiern. Die guten Wünsche auf Französisch, Persisch, Portugiesisch, Russisch, Suaheli und anderen Sprachen wurden von Mitgliedern des Migranten- und Integrationsbeirat der Stadt Bamberg präsentiert. Zu sehen sind die Videos ab heute (8.9.) auf den Social-Media-Kanälen des Zentrums Welterbe Bamberg.