Ein doppelstöckiger Regionalzug der Deutschen Bahn fährt durch einen Bahnhof., © Jonas Walzberg/dpa/Symbolbild

Bamberg bietet Newsletter zum Bahnausbau an

Bauarbeiten sind fast immer unbequem. Staub, Lärm, Dreck sind nur einige Begleiterscheinungen. Gerade auch bei Großprojekten, wie dem geplanten Bahnausbau im Stadtgebiet von Bamberg. Die Stadt Bamberg bietet ab sofort unter dem Titel „Bahnausbau Aktuell“ einen eigenen E-Mail-Newsletter an, über den sich alle betroffenen und interessierten Bürger informieren können. Ziel ist es, über den aktuellen Stand, Termine und Veränderungen im Bauprojekt der Bahn zu Informieren. Der Newsletter ist nur ein Baustein. Es wurde auch die Internetseite der Stadt zum Bauprojekt überarbeitet. Ebenso wird es ein analoges Angebot für den direkten Bürgerkontakt geben.