© Klaus-Dietmar Gabbert

Bamberg: 25-Jähriger aus Eifersucht ausgerastet

Offenbar betrunken und aus Eifersucht ist heute Nacht ein 25-jähriger in der Oberen Königstraße in Bamberg ausgeratet. Zunächst würgte er laut Polizei einen Nebenbuhler und verletzte ihn dann noch beim Losfahren mit dem Auto leicht am Bein. Der verständigten Polizei bereitete er ebenfalls Probleme, er flüchtete zu Fuß und widersetzte sich der Festnahme. Die dann noch fällige Blutentnahme musste ebenfalls mit Gewalt durchgesetzt werden.