© Pressestelle Stadt Bamberg

Auszeichnung für das Bamberger Eichendorff-Gymnasium

Die Schule darf sich „Umweltschule in Europa/ Internationale Nachhaltigkeitsschule“ nennen. Die Schule konnte sich in der höchsten Qualitätsstufe drei Sternen sichern. Zahlreiche Projekte wurden im Eichendorff-Gymnasium zuletzt umgesetzt. Zum Beispiel wurden bei einer groß angelegten Baumpflanzaktion 600 Nadelbäumen gesetzt und zusammen mit vielen engagierten Eltern wurde die Bepflanzung des Schulgartens in Kooperation mit dem Bildungsprogramm „Gemüseackerdemie“ umgesetzt.