© Peter Kneffel

Außengastronomie öffnet wieder – Polizei wird kontrollieren

Nach Wochen des Stillstands öffnet heute (18.05.) die Außengastronomie wieder. Bierkeller, Biergärten, aber auch alle Restaurants, die draußen Sitzplätze anbieten, dürfen wieder Essen und Trinken vor Ort anbieten. Es gelten aber einige Regeln wie Abstand zwischen den Tischen, Mund-Nasenschutz-Pflicht auf dem Weg zur Toilette oder zum Platz. Fabian Metzler, Pressesprecher der Polizei Oberfranken:

Die Polizei zeigt die Verstöße übrigens nur an. Dann wird die Anzeige an die zuständigen Behörden weitergeleitet. Erst die entscheiden über das Bußgeld.