© Carsten Rehder

Ausgangssperre ignoriert

Am frühen Sonntagmorgen haben Polizeibeamte zwei Männer in Hallstadt angetroffen und einer Personenkontrolle unterzogen. Beide waren sichtlich angetrunken. Weder der 67jährige, noch sein 41jähriger Begleiter konnten einen triftigen Grund nennen, warum sie während der Ausgangssperre unterwegs waren. Beide werden wegen einer Ordnungswidrigkeit nach dem Infektionsschutzgesetz zur Anzeige gebracht.