© Marcel Kusch

Auf der A9 am Rastplatz Fränkische Schweiz bei Pegnitz ist in der Nacht ein 53-Jähriger überfahren worden.

Bei dem Mann handelt es sich wohl um einen LKW-Fahrer, der sich wegen einer Panne schon länger auf der Rastanlage aufgehalten hatte. Günther Schönfelder, der Dienststellenleiter der Verkehrspolizei Bayreuth

Der 64-jährige Fahrer des Autos, dass den LKW-Fahrer überfahren hatte, und seine 61 Jahre alte Beifahrerin wurden leicht verletzt.