© Martin Schutt

An der A 73 ist die Abfahrt Breitengüßbach-Süd in Fahrtrichtung Lichtenfels noch bis kommenden Montag  vollgesperrt.

Der Grund: eine geänderte Verkehrsführung und Asphaltarbeiten.

Das teilt die Autobahndirektion Nordbayern in einer aktuellen Meldung  mit.  Der Verkehr auf der A73 wird dadurch aber nicht behindert. Abfahren können die Autofahrer weiterhin über die Anschlussstelle Breitengüßbach-Mitte.